MMS - Digitale Bildung - Standardanwendungen
Färberg. 11; 8010 Graz:  Tel.: +43 (0)316 872-6815;  Fax: +43 (0)316 872-6816
E-Mail: musikmittelschule@musikmittelschule.edu.graz.at; mit Nachmittagsbetreuung
Berufsorientierung
 
Schwerpunkt Musik
 
Digitale Grundbildung
Digitale Bildung
mit dem Schwerpunkt auf angewandter Medieninformatik



Betriebssysteme und Standard-Anwendungen

Grundlagen des Betriebssystems:
Schülerinnen und Schüler – nutzen die zum Normalbetrieb notwendigen Funktionen eines Betriebssystems einschließlich des Dateimanagements sowie der Druckfunktion.

Textverarbeitung:
Schülerinnen und Schüler – geben Texte zügig ein, – strukturieren und formatieren Texte unter Einbeziehung von Bildern, Grafiken und anderen Objekten, – führen Textkorrekturen durch (ggf. unter Zuhilfenahme von Überarbeitungsfunktionen, Rechtschreibprüfung oder Wörterbuch).



Präsentationssoftware:
Schülerinnen und Schüler – gestalten Präsentationen unter Einbeziehung von Bildern, Grafiken und anderen Objekten, – beachten Grundregeln der Präsentation (z. B. aussagekräftige Bilder, kurze Texte).

Tabellenkalkulation:
Schülerinnen und Schüler – beschreiben den grundlegenden Aufbau einer Tabelle, – legen Tabellen an, ändern und formatieren diese, – führen mit einer Tabellenkalkulation einfache Berechnungen durch und lösen altersgemäße Aufgaben, – stellen Zahlenreihen in geeigneten Diagrammen dar.